Haselnuss-Whisky-Torte mit Orangensahne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 Orangen (unbehandelt)
  • 150 g Haselnüsse (gerieben)
  • 5 Eier
  • 130 g Zucker
  • 60 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 4 EL Whisky
  • 2 Blatt Gelatine (weiss)
  • 200 g Schlagobers
  • 1 EL Staubzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 3 EL Orangenkonfitüre
  • 30 g Haselnussblattchen

1. Schale von 1 Orange abraspeln. Eine Tortenspringform (26 cm 0) mit Backtrennpapier ausbreiten. Elektro-Herd auf 175 Grad vorwärmen. Haselnüsse in der Bratpfanne rösten. 2. Eier trennen. Eiklar mit 40 g Zucker steif aufschlagen. Eidotter mit 90 g Zucker und 1 Tl Orangenschale kremig rühren. Schnee auf die Eigelbmasse setzen. Nüsse, Mehl und Backpulver vermengen, hinzfügen. Alles unterziehen. 3. Biskuitmasse in die Tortenspringform befüllen und 25 Min. backen. Aus der geben nehmen, auskühlen, dann einmal diagonal durchschneiden und beide Hälften mit dem Whisky tränken. 4. Mit einem Zestenschneider von 2 Orangen 1-2 El Zesten abtrennen, dann 2 Früchte dick schälen. Fruchtfilets aus den Trennhäuten schneiden und in kleine Stückchen schneiden. Gelatine nach Vorschrift einweichen und tropfnass zerrinnen lassen. Schlagobers mit Puder und Vanillezucker halb steif aufschlagen. 1 Tl abgeriebene Orangenschale und die flüssige Gelatine dazugeben. Völlig steif aufschlagen und Orangenstückchen unterziehen. Die Torte mit der Creme befüllen. 5. Orangenmarmelade erhitzen, durch ein Sieb aufstreichen, Torte damit überziehen, rundherum mit Haselnussblattchen überstreuen. Oben zusätzlich mit Orangenschalenzesten dekorieren

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Haselnuss-Whisky-Torte mit Orangensahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche