Haselnuss-Pussl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 4 Eiklar (Gewichtsklasse 1)
  • 200 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 160 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 1 EL Semmelbrösel
  • Fett (für das Blech)
  • Mehl fürs Backblech

Füllung:

  • 4 Eidotter; Gew.-Kl. 1
  • 4 EL Staubzucker
  • 100 g Schoko (bitter)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Eiklar zu festem Eischnee aufschlagen; derweil des ununterbrochenen Schlagens d Zucker mit dem Vanillezucker einrieseln. Anschliessend noch 2 min weiterschlagen. Die Haselnüsse sowie die Semmelbrösel leicht unterziehen.

Den Teig auf gefettetem, bemehltem Backblech in kleine Pussl (Häufchen) teilen, im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C 12 bis 15 min backen. Warm von dem Backblech nehmen, abkühlen.

Für die Füllung die Eidotter und den Staubzucker im warmen Wasserbad zu eine dicken Krem rühren, die zerbröckelte Schoko in der Krem zergehen, ein paar min weiterrühren. Die Butter cremig rühren. Die kalte Krem löffelweise in die Butter rühren. Jeweils 2 Pussl mit der Krem zusammensetzen.

dienieren & trinken

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Haselnuss-Pussl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche