Haselnuss-Nockerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 25 dag Mehl (glatt)
  • 25 dag Mehl (griffig)
  • ca. 250 ml Wasser
  • 4 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10 dag Haselnüsse (gerieben)
  • 1 dag Butter

Für die Haselnuss-Nockerl alle Zutaten in einer Schüssel mit der Hand einen dickflüssigen Teig verarbeiten. Teig 10 Minuten rasten lassen. In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Den Teig mit dem Spätzle-Sieb durchdrücken.

Nockerl einmal aufkochen lassen, herausnehmen und abspülen. Butter erhitzen und die Haselnüsse darin leicht anrösten und die Nockerl in den Haselnüssen darin schwenken.

 

Die Haselnuss-Nockerl salzen und pfeffern und sofort servieren.

Tipp

Servieren Sie die Haselnuss-Nockerl mit dem Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Haselnuss-Nockerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche