Hase mit Kürbissauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 lg Hasenfilet
  • 4 Datteln
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Sternanis
  • 3 Orangen
  • 200 g Kürbis
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stengel Majoran
  • 1 Teelöffel Butterschmalz

Der Kürbis muss abgeschält, gewürfelt und mit dem Saft von 2/3 der Orangen, der gewürfelten Zwiebel sowie dem Sternanis aufgesetzt werden. Bis er weich ist und zerfällt, dauert es eine gute halbe Stunde. Danach den Sternanis noch mal herausnehmen.

Unterdessen übrige Orange filetieren, dabei darauf achten, dass kein weisses Häutchen mehr zu sehen ist; die Datteln in schmale Scheibchen schneiden.

Der weiche Kürbis wird püriert, mit den Dattelstücken und Orangenfilets vorsichtig vermengt und warm gestellt.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hase mit Kürbissauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche