Harzer-Roller-Salat mit gerösteten Brotwürfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Harzer Roller
  • 160 g Vogerlsalat
  • 100 g Paprika
  • 1 Teelöffel Frischer geriebener Kren
  • 2 EL Obstessig
  • 0.5 EL Traubenkernöl
  • 2 EL Olivenöl
  • 70 ml Traubensaft
  • 1 sm Apfel
  • 80 g Jungzwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Scheiben Weissbrot
  • Salz
  • Pfeffer

(circa 25 Min.):

Harzer Roller kleinwürfelig schneiden. Frühlingszwiebeln reinigen, feine Rollen schneiden. Paprika halbieren, entkernen, reinigen und ganz fein würfelig schneiden. Apfel reinigen, Kerngehäuse ausstechen, fein würfelig schneiden. Weissbrot in Würfel zerteilen, mit geschältem, fein gewürfeltem Knoblauch in heissem Olivenöl goldgelb rösten.

Den Vogerlsalat ein paarmal gut abspülen, abrinnen und in einem tiefen Teller als Bukett anrichten. Paprika mit Traubenkernöl, Kren, Obstessig, Olivenöl und Traubensaft gut durchrühren.

Harzer Roller, Apfel und Frühlingslauch in die Marinade Form, gut mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Marinade über den Vogerlsalat gleichmäßig verteilen. Knoblauchbrotwuerfel darüber streuen und mit der Pfeffermühle nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Harzer-Roller-Salat mit gerösteten Brotwürfeln

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 03.11.2015 um 06:42 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche