Harissa

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Peperoncini (getrocknet)
  • 4 EL Meersalz (grobkörnig)
  • 6 EL Koriandersamen
  • 4 EL Kreuzkümmel
  • 6 Knoblauchzehen
  • 150 ml Olivenöl (Menge anpassen)

Stiele und Samen der Peperoncini entfernen. Peperoncini in eine geeignete Schüssel Form. Mit kochendheissem Wasser überdecken und eine halbe Stunde kochen ausquellen. Abschütten und gut abrinnen.

Salz, Koriander und Kümmel im Mörser fein zerstoßen. Anschließend den Knoblauchzehe abziehen und durch die Knoblauchpresse dazudrücken. nach und nach Peperoncini und Öl beigeben und zu einer feinen Paste zerstoßen.

Die Harissa-Paste in ein sauberes Glas füllen und mit Öl überdecken.

Im Kühlschrank behalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Harissa

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche