Harissa-Fisch Und Koriander-Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Erdäpfeln
  • Salz
  • 100 g fettarmes Joghurt
  • 2 EL Korianderblätter
  • 1 EL Minze
  • 2 EL Limettensaft
  • 200 g Thunfischfilet
  • 2 EL Harissa (Chilipaste, türkischer Feinkostla
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • Koriander-, Minzblätter und Limettenscheiben
  • (unbehandelt) für die Deko

Erdäpfeln abschälen, in Längsrichtung in Scheibchen schneiden. In kochend heissem Salzwasser zirka 8 Min. gardünsten. In ein Sieb abschütten und abrinnen.

Für die Soße Joghurt, Koriander und Minze durchrühren. Mit Limettensaft und Salz nachwürzen. Erdäpfeln unterziehen.

Thunfisch abspülen, trocken reiben, vierteln und mit Harissa bestreichen.

Öl in einer Bratpfanne erhitzen und den Fisch darin von jeder Seite in etwa

3 min rösten. Zu den Koriander-Erdäpfeln zu Tisch bringen. Mit Kräutern und Limettenscheiben garnieren.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Harissa-Fisch Und Koriander-Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche