Hammelkoteletts auf Udvarhelyer Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Paradeiser
  • 400 g Bohnen
  • 100 g Räucherspeck
  • 30 g Schmalz (1)
  • 50 g Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Knoblauch
  • 600 g Hammelkotelett
  • Salz
  • Pfeffer
  • 60 g Schmalz (2)
  • Petersilie

Die Paradeiser blanchieren (überbrühen), die Schale abziehen und das Fruchtfleisch zerteilen. Die Bohnenschoten in 2 cm große Stückchen schneiden und in wenig Salzwasser garkochen. Speckwürferl ohne Schweineschwarte in Schmalz (1) auslassen, die kleingeschnittenen Zwiebeln hinzfügen und goldbraun rösten. Dann die Paradeiser einfüllen, würzen und gut weichdünsten. Schliesslich die abgegossenen Bohnenschoten darin durchrühren.

Die geklopften Hammelkoteletts mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und in erhitztem Schmalz (2) kurz anbraten, so dass das Fleisch innen noch ein wenig rosa bleibt. Das Paradeiser-Bohnen-Gemüse darübergeben und mit gehackter Petersilie überstreuen.

Als Zuspeise Pommes Frites anbieten.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hammelkoteletts auf Udvarhelyer Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche