Hamburger

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 sm Zwiebel
  • 5 EL Öl
  • 600 g Rinderhack; 2x durchgedreht
  • 1 EL Kapern
  • 1 Teelöffel Senf
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 100 g Cornichons
  • 1 Teelöffel Eingelegte Pfefferkörner
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g Ketchup
  • 1 Zwiebel
  • 8 Salatblätter
  • 2 Paradeiser
  • 4 'Hamburger'-Semmeln mit Sesamsaat

Zwiebel abziehen, würfelig schneiden, in Öl glasig weichdünsten, abkühlen.

Das Faschierte mit zerdrückten Senf, Kapern, Salz und Pfeffer würzen, mit den Zwiebeln zusammenkneten.

Cornichons fein in Würfel schneiden, Pfefferkörner zerdrücken, Knoblauch abziehen, durch eine Presse drücken. Alles mit dem Tomatenketchup durchrühren, nachwürzen.

Faschiertes portionsweise 1 cm dick auswalken, mit einem Ausstechring von 10 cm ø formen. 'Hamburger' auf beiden Seiten im Öl grillen bzw. in einer Bratpfanne in heissem Öl auf beiden Seiten rösten, dabei vorsichtig auf die andere Seite drehen. Abkühlen.

'Hamburger'-Semmeln halbieren, die Hälften alle hauchdünn mit der Paradeisersauce bestreichen, je 1 Salatblatt, 1 Tomatenscheibe und Zwiebelringe darauflegen. Die 'Hamburger' mit der restlichen Sauce zwischen di Brötchenhälften legen. Servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hamburger

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche