Halwa - Halva als Puri-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 175 g Butterschmalz
  • 175 g Griess
  • 100 g Zucker
  • 500 ml Wasser (heiss)
  • 75 g Rosinen

Butterschmalz in einem Topf oder Wok erhitzen. Griess dazugeben und rühren, bis der Griess braun wird und das Fett beinahe ganz aufgenommen worden ist.

Zucker und heisses Wasser untermengen. Das heisse Wasser beschleunigt den Kochvorgang. Etwa zehn min rühren und dann die Rosinen dazugeben.

Auf kleinster Flamme auf kleiner Flamme sieden und ständig rühren, bis die Mischung dicklich-geschmeidig geworden ist.

Dieses Halwa sollte parallel zu den "Puris" bereitet, also heiß auf das ebenfalls heisse Fladenbrot gestrichen und zusammengeklappt wie eine frische Semmel gegessen werden.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Halwa - Halva als Puri-Füllung

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 16.10.2015 um 20:58 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche