Halssszlé - Fischsuppe - Diabetes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Karpfen in etwa 2kg davon essbarer Anteil 1kg
  • 1500 ml Wasser
  • 150 g Zwiebel
  • 150 g Paprika
  • 100 g Paradeiser
  • Salz
  • 10 g Paprika (edelsüss, Pulver)
  • Rosenschafes Paprikap.
  • Petersilie

Zur Herstellung der Fischgrundbruehe Mittelgräten, Flossen, Fischkopf, Haus und Fischreste, welche bei dem Filetieren des Fisches anfallen, in Wasser 1- 1 1/2 Stunden mit kleingewürfelten Zwiebeln, gewürfelten Paprika, Paradeiser und Salz machen. Anschliessen das bei offenem Deckel weiter weichdünsten.

Dazu passen Langkornreis bzw. Butterpogatschen.

Broteinheiten : 0

Anzurechnen : 0g

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Halssszlé - Fischsuppe - Diabetes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche