Halloween Cupcake

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für den Cupcake:

Für das Mascarpone-Topping:

  • 125 g Mascarpone
  • 1/8 l Schlagobers
  • 50 g Staubzucker
  • orange Streuseln (alternativ orange Lebensmittelfarbe)
  • Halloweendekor (nach Belieben)

Für den Halloween Cupcake das Mehl mit dem Backpulver versieben. Mit einer Prise Salz und Zimt würzen.

Backrohr auf 180°C vorheizen.

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier einzeln nach und nach unterrühren. Das Kürbispüree hinzufügen. Den Orangensaft langsam einrühren, sodass der Teig geschmeidig wird.

Ein Muffinblech mit Papierförmchen ausfüllen und auf ein Backblech stellen. Die Cupcakemasse gleichmäßig auf die Förmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen. Die Cupcakes aus dem Ofen nehmen und komplett abkühlen lassen, bevor das Topping darauf verteilt wird. Andernfalls zerrinnt es.

Für das Mascarpone-Topping den Mascarpone mit dem Zucker verrühren, den Schlagobers hinzugeben und solange schlagen, bis eine steife Masse entsteht.

Das Mascarpone-Topping in einen Spritzsack mit Sterntülle füllen und auf dem Kürbiscupcake von außen beginnend auftragen.

Den Halloween Cupcake mit orangen Streuseln bestreuen und nach Belieben mit Halloween-Dekor garnieren.

Tipp

Als Alternative kann man auch orange Lebensmittelfarbe in das Mascarpone-Topping einrühren. So entsteht ein kräftig leuchtender Halloween Cupcake, der an einen Halloween Kürbis erinnert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare11

Halloween Cupcake

  1. melos
    melos kommentierte am 03.12.2015 um 21:00 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. hsch
    hsch kommentierte am 20.11.2015 um 03:27 Uhr

    sieht wirklich gut aus

    Antworten
  3. soraja29
    soraja29 kommentierte am 03.11.2015 um 16:41 Uhr

    Toll

    Antworten
  4. SandRad
    SandRad kommentierte am 28.10.2015 um 15:23 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  5. Moles
    Moles kommentierte am 27.10.2015 um 18:54 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche