Halbgefrorenes Chartreuse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 ml Schlagobers
  • 100 g Staubzucker
  • 8 EL Chartreuse

Schlagobers mit Staubzucker steif aufschlagen. Chartreuse locker drunterheben. In eine Kastenform befüllen und bei geschlossenem Deckel in den Gefrierschrank stellen. In 120 Minuten fest werden.

Rausnehmen. Die geben mit warmen Wasser abbrausen. Eis auf ein Küchenbrett stürzen. Ein Küchenmesser am Anfang in warmen Wasser tauchen und dann damit das Eis in etwa 2 cm dicke Spalten schneiden. Auf vorgekühlte Teller beziehungsweise auf eine vorgekühlte Glasplatte legen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Sie können das Halbgefrorene Chartreuse ohne Garnierung zu Tisch bringen.

Menü 4/123

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Halbgefrorenes Chartreuse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche