Halbgefrorene Kaffee-Schlemmerei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Eier
  • 4 EL Zucker
  • 3 Teelöffel Kaffee, löslich
  • 100 ml Rahm
  • 4 Meringenschalen

Garnitur:

  • 100 ml Rahm
  • Schoko-Mokkabohnen

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Eidotter und Zucker cremig rühren. Den Kaffee mit zwei Esslöffeln kochend heissem Wasser zerrinnen lassen und dazurühren. Den Rahm steif und die Eiklar zu Eischnee aufschlagen. Beides gut mit der Eigelbmasse mischen. Die Meringueschalen zerbröckeln und unterziehen.

In die Eisschublade oder eine beliebige geben befüllen und im Eiswürfelfach oder im Tiefkühler derweil mehreren Stunden gefrieren.

Auf eine Platte stürzen und mit geschlagenem Rahm und Schoko-Mokkabohnen garnieren. Falls das Eis noch zu stark gefroren ist, vor dem Servieren noch kurze Zeit stehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Halbgefrorene Kaffee-Schlemmerei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche