Halberstädter Fleischersteak in dem Sackerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Schweinesteak zu jeweils 180 g
  • 4 Zwiebel
  • 2 Salz- oder Gewürzgurken
  • 600 g Erdäpfeln
  • 80 g Speck (mager)
  • Salz
  • Kümmel
  • Paprika (edelsüss)
  • Senf
  • 1 Bund Petersilie
  • Alufolie

Geschälte rohe Erdäpfeln und Zwiebeln in schmale Scheibchen schneiden, mit grobgehackter Petersilie, Salz und Paprika mischen und auf vier Stückchen leicht gefetteter Alufolie (ca. 30 x 26 cm) gleichmäßig verteilen. Alles mit dünnen Speckstreifen überdecken.

Schweinesteaks mit einer Mischung aus Paprika, gehacktem Kümmel und Senf bestreichen und auf die Speckstreifen legen. Längs geschnittene Gurken und jeweils einen Stengel frische Petersilie werden auf die vorbereiteten Steaks verteilt.

Folie wie ein Sackerl zusammenlegen und im Rohr oder Bratrost bei in etwa 260 °C in etwa 20 Min. gardünsten.

In dem Sackerl zu Tisch bringen und dazu frischen Blattsalat Form.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Halberstädter Fleischersteak in dem Sackerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche