Hagebuttensauce - zu Wild

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Hagebutten; am besten tiefrote, nach dem
  • Ersten Frost gepflückt
  • Weisswein
  • Zucker
  • Zitrone

Von den Hagebutten die schwarzen Spitzen entfernen, die Früchte halbieren und mit Weisswein bedeckt zirka 5 Tage ziehen.

Mehrmals umrühren.

Darauf zum Kochen bringen und eine Stunde leicht zubereiten. Die Hagebutten sollten dabei zerfallen. Durch ein Geschirrtuch passieren und dieses gut ausquetschen. Auf einen l Hagebuttensaft 600 Gramm Zucker und 3-4 Esslöffeln Saft einer Zitrone Form. Bei großer Temperatur auf die gewünschte Dicke kochen.

Die Sauce kann in Gläser abgefüllt und sterilisiert bis zu einem Jahr aufbewahrt werden.

Zuspeise zu: Wild

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hagebuttensauce - zu Wild

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte