Hagebuttenmark

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Hagebutten
  • Gelierzucker
  • Zitrone (Saft)

Die frisch gesammelten Hagebutten auslesen, Blütenreste und Stiele herausschneiden, halbieren und die Samen herausschälen. Die Fruchtschalen ein paarmal abspülen, bis die Samenhärchen herausgelöst sind. Eine Nacht lang in Leitungswasser durchtränken.

Später die Hagebuttenschalen, knapp mit Leitungswasser bedeckt, 30 Min. weichkochen, ein klein bisschen auskühlen lassen und danach im Handrührer zu Püree machen.

Dieses "Hägenmark" kann direkt weiterverwendet werden.

Zum Zubereiten der Marmelade das Mark im Verhältnis 1:1 mit Gelierzucker vermengen und ein klein bisschen Saft einer Zitrone dazufügen. Unter Rühren aufwallen lassen und :4 min blubbernd am Herd kochen. Noch heiss in Gläser ausfüllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hagebuttenmark

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche