Hagebuttenmakronen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 3 Stück Eiweiß (Größe M)
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 150 g Staubzucker
  • 300 g Haselnüsse (geröstet und gerieben)
  • 3 EL Hagebuttenkonfitüre

Für die Hagebuttenmakronen Eiweiß mit Zitronensaft schlagen bis es weiß ist, dann langsam den Staubzucker einrieseln lassen. Weiterschlagen bis stabile weiße Spitzen entstanden sind.

Von dieser Masse ca. 4-5 EL abnehmen und in einen Spritzbeutel mit kleiner Tülle füllen. (Es geht auch ein Gefrierbeutel, dem man eine kleine Ecke abschneidet).

In die restliche Masse sehr vorsichtig die Nüsse und die Hagebuttenmarmelade unterheben. Diese Masse ebenfalls in einen Spritzbeutel füllen, nur diesmal mit einer etwas größeren Tülle.

Damit 4 cm große Tupfen auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen (ergibt 2 Bleche ). Mit einem feuchten Finger die Spitze etwas flach drücken und auf jedes Häufchen eine kleine weiße Haube mit der zurückgelegten Masse spritzen.

Ca. 2-3 h gut kühlen, dann bei 150 Grad auf mittlerer Schiene ca. 20-25 Minuten backen (Umluft 140 Grad). Gut auskühlen lassen und luftdicht verschließen.

Tipp

So schmecken Vitamine im Winter besonders gut. Die Hagebuttenmakronen kann man auch mit Mandeln machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Hagebuttenmakronen

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 16.11.2015 um 15:56 Uhr

    sehen sehr lecker aus

    Antworten
  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 20.09.2015 um 11:48 Uhr

    leceker

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 20.07.2015 um 09:11 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  4. BiPe
    BiPe kommentierte am 13.07.2015 um 20:41 Uhr

    Interessantes Rezept.

    Antworten
  5. KarliK
    KarliK kommentierte am 13.07.2015 um 12:22 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche