Haferplätzchen - Bannocks

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 125 g Hafermehl, mittelfein
  • 2 Teelöffel Fett, schmelzen (Speckfett, wenn möglich)
  • 2 Prise Natron
  • 1 Prise Salz
  • Wasser (heiss)
  • Hafermehl zum Bearbeiten

Hafermehl, Salz und Natron vermengen. Das Fett in die Mitte der Mischung gießen. Mit einem Holzlöffel ausführlich durchrühren.

Genügend Wasser dazugeben, damit es einen steifen Teig gibt. Die Fläche mit Hafermehl betreuen und die Mischung auf der Stelle daraufgeben, weil sich der Teig sehr schwer zubereiten lässt, wenn er abgekühlt geworden ist. Den Teig halbieren und die erste Hälfte mit bemehlten Händen (Hafermehl) zu einer Kugel formen und 5-6 mm dick auswalken. Einen Teller darauflegen, der eine Idee kleiner ist, als die Bratpfanne und die Kuchenplatte rund schneiden . Vierteln (die Kuchenviertel heissen in Schottland "farls") und in eine heisse, leicht gefettete Bratpfanne Form. Etwa 3 Min. rösten, bis sich die Kanten leicht wellen, auf die andere Seite drehen und die andere Seite rösten. Inwischen die andere Teighälfte genauso vobereiten und ebenso rösten.

Eine andere Garmethode ist es, die Stückchen im aufgeheizten Herd bei 190 °C zirka 30 Min. zu backen, bzw. Bis die Kanten braun werden.

Die Masse reicht auf für 2 Bannocks in der Grösse von Dessert- Tellern. Wenn mehr benötigt werden, ist es besser, sie in mehreren Partien zu herstellen, als die Mengen zu vervielfachen. In einer (Backblech- )Dose behalten und vor dem Servieren bei mässiger Temperatur erwärmen.

Weizenplaetzchen sind ein ausgesprochen traditioneller Bestandteil der schottischen Küche. Ursprünglich wurden sie auf einem "griddle" (ein flacher Eisentopf, der über dem Feuer aufgestellt oder -gehängt wurde), heutzutage nimmt man eine schwere Pfanne.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Haferplätzchen - Bannocks

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche