Haferpfannkuchen mit Salami

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Eier
  • 125 ml Mineralwasser
  • 100 g Hafermehl
  • (auch 100 g Haferflocken
  • Im Blitzhacker zerkleinern)
  • 1 EL Senf
  • 1 Teelöffel Paprika (edelsüss)
  • 0.5 Teelöffel Thymian
  • Salz
  • 100 g Schalotten
  • 40 g Butter (oder Margarine)
  • 1 Handvoll Brunnenkresse
  • (ersatzweise 1 Bund Petersilie)
  • 12 Dünne Scheibchen Salami

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Mineralwasser, Hafermehl, Eier, Paprika, Thymian, Senf, Salz und Pfeffer durchrühren. Den Teig wenigstens eine Stunde stehen. In der Zwischenzeit die Schalotten abziehen und in 20 g heissem Fett glasig weichdünsten. Abgezupfte Brunnenkresse hinzufügen und ebenfalls andünsten. Schalotten herausnehmen und warm stellen. Aus dem Teig im übrigen Fett sechs kleine Palatschinken backen: Für jede Palatschinke zwei EL Teig in die Bratpfanne Form und auf der Stelle mit zwei Scheibchen Salami belegen. Drei Min. rösten, bis der Palatschinken am Rand fest ist. Mit einem Bratenwender auf die andere Seite drehen und zwei Min. weiterbraten. Die Palatschinken im Backrohr (50 Grad ) warm stellen.

Mit den Schalotten zu Tisch bringen.

* Pro Einheit ungefähr 615 Kalorien / 2575 Joule

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Haferpfannkuchen mit Salami

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche