Hafermehlpalatschinken mit Äpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 400 g Hafermehl
  • 200 ml Milch
  • 3 Eier (getrennt)
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Zucker
  • 1/2 Stk Zitrone (Schale)
  • 3 Stk Äpfel
  • Kokosfett (zum Braten)

Für die Hafermehlpalatschinken die Eier trennen, Eiklar steif schlagen. Mehl, Eigelb, Milch, Salz, Zucker und Zitronenschale zu einem Teig verrühren, Eischnee unterziehen.

Äpfel schälen und in dünne Scheiben hobeln, zum Teig geben. In heißem Kokosfett von beiden Seiten goldgelb backen.

Tipp

Die Hafermehlpalatschinken kann man natürlich auch mit jedem anderen Obst zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Hafermehlpalatschinken mit Äpfeln

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 17.06.2015 um 11:39 Uhr

    gut

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 16.06.2015 um 15:28 Uhr

    Ich würde so gerne mit Hafermehl backen, aber ich krieg einfach nirgends welches.

    Antworten
    • spiderling
      spiderling kommentierte am 16.06.2015 um 21:13 Uhr

      In Reformhäusern gibt es meistens eine Getreidemühle, da kann man sich den Hafer mahlen lassen, oder eine eigene Getreidemühle kaufen.

      Antworten
    • omami
      omami kommentierte am 16.06.2015 um 21:23 Uhr

      Vielen Dank für die Antwort, Da muß ich wohl mein Reformhaus wechseln, wo ich immer hingehe, kann der Hafer nicht gemahlen werden, weil er angeblich zu weich für die Mühle ist.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche