Haferflockenpute auf Gemüsenudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Putenschnitzel (ss 140-150 g)
  • 120 g Haferflocken
  • 2 Eier
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Bier
  • 280 g Spaghetti (dünn)
  • 80 g Karotten
  • 100 g Porree
  • 80 g Kohlrabi
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • 65 ml Sojasosse
  • 65 ml Milch
  • 65 ml Wasser
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 EL Petersilie
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 1 EL Basilikum
  • 4 EL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Spaghetti in leichtem Salzwasser mit ein paar Tropfen Öl al dente machen, abgekühlt ablaufen, abrinnen. Karotten, Kohlrabi abschälen und in Streifchen schneiden. Porree der Länge nach halbieren, gut abspülen und in Streifchen schneiden. Petersilie, Schnittlauch putzen und klein schneiden.

Thymian, Oregano abzupfen, Basilikum abzupfen und in Streifchen schneiden. Eier schlagen, mit Bier mixen, Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, melieren, durchs Bier-Ei ziehen und in Haferflocken auf beiden Seiten auf die andere Seite drehen, leicht glatt drücken.

Schnitzel in heissem Rapsöl auf beiden Seiten goldgelb zu Ende backen. Wok mit Rapsöl erhitzen, Gemüsestreifen zwei min anschwenken, anbraten und mit Sojasosse, ein kleines bisschen Wasser und Milch löschen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, bedecken und al dente gardünsten. Alle Küchenkräuter, Sonnenblumenkerne dazugeben, kurz leicht wallen, Spaghetti mit unterziehen und nachschmecken.

Anrichten:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Haferflockenpute auf Gemüsenudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche