Haferflockenkroketten auf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 10 g Butterschmalz
  • 150 g Haferflocken
  • 400 ml Gemüsebouillon
  • 400 g Kohl
  • 150 g Knollensellerie
  • 150 g Karotten
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Eier
  • 1 EL Tomatenpüree
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 2 EL Öl
  • 100 g Sauerrahm

Die Zwiebel in der Hälfte vom Butterschmalz glasig weichdünsten. Herausnehmen, das restliche Buttterschmalz erwärmen und die Haferflocken rösten. Mit der Hälfte der Suppe löschen, von dem Küchenherd nehmen und bei geschlossenem Deckel eine Stunde ausquellen. Vom Kohl den Stiel entfernen und die dicken Rippen eben schneiden. Kohl in Streifchen schneiden und in der übrigen Suppe weichkochen. Sellerie und Karotten raffeln, Petersilie hacken. Mit Haferflocken und Zwiebeln mischen. Die Eier verklopfen und mit Tomatenpüree, Salz und Pfeffer beigeben. Von Hand mischen und soviel Semmelbrösel hinzfügen, dass eine gut formbare Menge entsteht. Kroketten formen. Das Öl erhitzen und die Kroketten unter zeitweiligem Wenden rösten. Sauerrahm zum Wirz Form und zermusen. Abschmecken, anrichten und die Haferflockenkroketten einfüllen.

Vorbereitung 50 Min.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Haferflockenkroketten auf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte