Haferflocken-Nuss-Kartoffelpuffer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Mehl
  • 400 g Erdapfel (festkochend)
  • 6 EL Haferflocken (körnig)
  • 60 g Cashewkerne
  • 1 Prise Ascorbinsäure (damit die Menge nicht braun wird)
  • 2 Eidotter
  • 2 Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Für die Kartoffelpuffer die Zwiebel abziehen und klein hacken. Erdäpfeln von der Schale befreien. Erdäpfeln auf der Haushaltsreibe mittelfein raspeln. Mit Zwiebelwürfeln, Ascorbinsäure und Eidotter durchrühren und mit Haferflocken und kleingehackten Cashewkernen und Mehl durchrühren und zu guter letzt kleingehackter Rosmarin unterziehen. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) herzhaft würzen.

Etwas Pflanzenöl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Portionsweise etwa 16 kleine knusprige Kartoffelpuffer rösten, dabei zwischendurch einmal auf die andere Seite drehen.

Dazu Kren-Dipp (Extra-Rezept) anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Haferflocken-Nuss-Kartoffelpuffer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte