Haferflocken-Kuchen mit Birnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 g Leichtbutter (oder Butter)
  • 150 g Zucker
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 3 Eier
  • 300 g Mehl
  • 50 g Haferflocken
  • l Milch
  • 100 g Schoko (zartbitter)
  • 1 Gehäufter El. Kakao
  • 1 EL Rum
  • Muskatnuss und Zimt
  • 1000 g Weiche Birnen
  • Oder 1 gr. Dose Birnen
  • Staubzucker zum Verzieren

Fett cremig rühren. Zucker hinzufügen, und die Eier der Reihe nach unterziehen. Weiterschlagen, bis der Zucker aufgelöst ist. Mehl und Backpulver vermengen und gemeinsam mit den Haferflocken hinzfügen. Nun Milch, zerbröckelte Kakao, Rum, Schoko und Gewürze hinzufügen. Birnen von der Schale befreien, halbieren, Kerngehäuse entfernen.

Eine Tortenspringform (26 cm) am Boden fetten und 2 Drittel des Rührteiges hineinfüllen. Später die Birnenhälften kranzförmig in den Teig drücken und den übrigen Teig darübergeben. Alles gleichmässig verstreichen. Den Kuchen im aufgeheizten Backrohr auf zweiter Schiene von unten backen. Später aus der geben lösen und abkühlen. Staubzucker mit Rum bzw. Wasser durchrühren und die Kuchenoberfläche damit bestreichen.

Backen

E-Küchenherd: 200 °C .

G-Küchenherd: Stufe 3.

Umluftherd: siehe Hersteller.

ca. 60 min.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Haferflocken-Kuchen mit Birnen

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 19.05.2014 um 20:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 19.05.2014 um 15:09 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche