Haferflocken-Knusperli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 50 g Leichtbutter
  • 2 EL Orangensaft bzw. Orangenlikör
  • 100 g Zucker
  • 50 g Mehl
  • 25 g Haferflocken (kernig)
  • 50 g Haselnussblättchen
  • Pergamtenpapier

Fett auflösen und mit Orangensaft und Zucker glatt rühren. Vom Ofen nehmen und das Mehl daruntergeben. Haferflocken und Nüsse daruntergeben und eine halbe Stunde kochen bei Raumtemperatur ruhen.

Jeweils ½ Tl beziehungsweise ein klein bisschen mehr kleine Häufchen auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech Form und leicht flachdrücken und im aufgeheizten Herd 8 bis 10 Min. bei 175 Grad Umluft (200 Grad normal) backen und abkühlen. (Vorsichtig von dem Backblech nehmen.)

Wer will kann eine Seite der Kekse noch in aufgelöste Schokoladenkuvertüre tauchen, aber die schmecken ebenfalls ohne Schoko und das spart Fett.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Haferflocken-Knusperli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte