Haferflocken-Buttermilch-Waffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Haferflocken (vollkorn)
  • 500 ml Buttermilch
  • 2 EL Waldhonig; kaltgeschleudert
  • 200 g Butter (weich)
  • 4 Eier
  • 1 Unbehandelte Zitrone; davon
  • Abgeriebene Schale
  • 1 Prise/n Meersalz
  • Buttermilch; nach Bedarf
  • Fett; für das Waffeleisen

Die Haferflocken mit der Buttermilch begießen und bei geschlossenem Deckel eine Nacht lang ausquellen. Den Honig sowie die Butter mit den Knethaken des Handmixers unterkneten. Die Eier einzeln nach und nach zufügen und mit einarbeiten.

Den Teig nit Meersalz und Zitronenschale nachwürzen. Falls er zu dick geworden ist, noch so viel Buttermilch einrühren, bis er dickflüssig wird.

Das Waffeleisen mit einem Pinsel einfetten. Den Teig mit einem kleinen Schöpflöffel hineingeben und der Reihe nach goldbraune Waffeln backen. Die Waffeln frisch zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Haferflocken-Buttermilch-Waffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche