Haferbrei mit Bananen und Zimt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den Haferbrei mit Bananen und Zimt Wasser mit Haferflocken zustellen und etwa 3 Minuten kochen lassen. Zimt nach Belieben zugeben.

Bananen in Scheiben schneiden und unterrühren. Den Brei auf zwei Tellern verteilen und mit halbsteif geschlagenem Schlagobers sowie braunem Zucker dekorieren.

Tipp

Haferbrei mit Bananen und Zimt ist das pefekte Kraftfrühstück für einen langen Tag!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare5

Haferbrei mit Bananen und Zimt

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 13.01.2017 um 10:31 Uhr

    Habe mich jetzt auch an dieses Rezept ran gewagt. Ich habe das Schlagobers aber steif geschlagen und davon die Hälfte gleich direkt zum Wasser gegeben, da ich den Haferbrei nur mit Wasser nicht mag und 150 ml dann auch etwas wenig Flüssigkeit wäre. Ich lasse das ganze auch immer etwas länger quellen, was bei Haferflocken auch wichtig wäre, dadurc ist das ganze dann auch weit dicker. Das geschlagene Schlagobers war für mich neu, aber ich muß sagen, es war wirklich gut. Ist einmal etwas anderes, auch wenn´s etwas mehr Arbeit ist :)

    Antworten
  2. flower77
    flower77 kommentierte am 29.06.2015 um 14:44 Uhr

    sehr gesund

    Antworten
  3. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 25.04.2014 um 13:49 Uhr

    Lecker, ess ich sehr gerne!

    Antworten
  4. luisiana
    luisiana kommentierte am 24.03.2014 um 14:37 Uhr

    schmecken kann aber gut, tut sicher, es ist so das gesunde Sachen am bestens schmecken

    Antworten
  5. luisiana
    luisiana kommentierte am 24.03.2014 um 13:44 Uhr

    bei dem Foto vergeht einem Apetit

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche