Hafer-Pancakes mit Schinkencreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Schinkencreme:

  • 50 g Schinken (roh oder gekocht)
  • 100 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 1 EL TK-Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Pancakes:

  • 2 Eier (Größe M)
  • 60 g Haferkleie-Flocken
  • 50 ml Milch
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Rapsöl

Für Hafer-Pancakes mit Schinkencreme zuerst die Creme zubereiten. Dafür den Schinken in feine Würfel schneiden. Den Frischkäse mit den Schinkenwürfeln und dem Schnittlauch verrühren. Die Schinkencreme mit Salz und Pfeffer abschmecken und bis zum Servieren kühl stellen.

Für die Pancakes die Eier trennen und die Eiweiße mit dem Handrührgerät steif schlagen. Die Eigelbe mit den Haferkleie-Flocken und der Milch in einer weiteren Schüssel verquirlen. Das Backpulver und das Salz unterrühren. Zuletzt den Eischnee behutsam unter den Teig heben.

In einer beschichteten Pfanne 2 EL Öl bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Pro Pancake 2 EL Teig in die Pfanne setzen und von jeder Seite ca. 2 Minuten backen, bis die Küchlein goldgelb sind. Die fertigen Pancakes aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Mit dem restlichen Öl und dem Teig wiederholen und so insgesamt 8 Pancakes backen. Die Hafer-Pancakes mit Schinkencreme portionsweise anrichten und servieren.

Tipp

Sie haben heute eher keine Lust auf Hafer-Pancakes mit Schinkencreme, sondern auf ein süßes Frühstück? Dafür den Teig wie beschrieben zubereiten, jedoch ohne Salz. Stattdessen 1 EL Honig oder Agavendicksaft hinein rühren.

Zu diesen süßen Pancakes schmeckt eine schnelle Bananencreme. Dafür 50 g Topfen (20 % Fett) mit 50 g Joghurt (3,5 % Fett) und 1 EL Agavendicksaft glatt rühren und ½ in kleine Würfel geschnittene Banane unterheben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
41 25 19

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Hafer-Pancakes mit Schinkencreme

  1. Ausprobierer
    Ausprobierer kommentierte am 04.06.2016 um 15:02 Uhr

    Sie sind überraschend duftig und locker. Wir haben sie in doppelter Menge zu Mittag gegessen- ein schnelles Mittagessen. Und das Haferkleie so lecker schmeckt wusste ich auch nicht. Gut ist auch die verlangsamenende Wirkung auf den Blutzuckerspiegel.

    Antworten
  2. gabrieleroeck
    gabrieleroeck kommentierte am 22.05.2016 um 22:01 Uhr

    die bananencreme ist total lecker

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 22.05.2016 um 17:59 Uhr

    Frischer Schnittlauch kann durch nichts ersetzt werden! ;-)

    Antworten
  4. Slopes
    Slopes kommentierte am 22.05.2016 um 14:47 Uhr

    Man das wusste ich noch nicht aber das ist so schnell zubereitet ,und super Lecker ,Danke für dieses Rezept ich habe es mit Salat Blättern dann die Hafer-Pancakes darauf gelegt ,dann zwei scheiben Schinken drauf kurz gebraten und dann oben drauf heisse scheiben Mango ,man super lecker gewürzt mit etwas frischem Pfeffer und Salzalles in allem 20 min . liebe grüsse von Slopes

    Antworten
  5. loly
    loly kommentierte am 22.05.2016 um 12:00 Uhr

    Oh ja - und in die Schinkencreme noch eine frischgemahlene Prise Pfeffer dazu !

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche