Hafer-Nussbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Haselnusskerne
  • 100 g Walnüsse
  • 100 g Apfelringe (getrocknet)
  • 100 g Roggenmehl (Type 1370)
  • 500 g Weizenmehl (Type 550)
  • 42 g Germ
  • 350 ml Wasser (lauwarm (1))
  • 2 Teelöffel Zimt (Pulver)
  • 15 g Salz
  • 150 ml Wasser (lauwarm (2))
  • 2 EL Zucker
  • 200 g Hafer (geschrotet)
  • Mehl (zum Bearbeiten)
  • Fett; zum Bearbeiten
  • 1 Ei (Grösse L)
  • 1 EL Wasser
  • 50 g Haferflocken

Gefunden & Verbreitet Hat Es:

  • > K.-H. Boller 2:2426/2270.7
  • > aus: dienieren & trinken 2/98

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Nüsse grob hacken. Apfelringe würfelig schneiden. Beide Mehlsorten in eine geeignete Schüssel sieben, eine Mulde hineindrücken. Die Germ hineinbröseln, lauwarmes Wasser (1) hinzugießen, 10 min gehen.

Mehl mit der Germ vermengen und 2 Min. mit dem Knethaken des Mixers zusammenkneten.

Nüsse, Äpfel, Zimt, Salz, lauwarmes Wasser (2), Zucker und Haferschrot mit der Hand einrühren und 10 min lang zu einem glatten Teig zusammenkneten. Abgedeckt in etwa 2 Stunden gehen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Den Teig halbieren. Jede Hälfte 2 min durchkneten und zu einer Rolle von etwa 24 cm Länge auswalken. In eine gefettete Backform legen, abgedeckt 1, 5 Stunden gehen.

Das Ei mit Wasser mixen, die Brote behutsam damit einpinseln. Die Haferflocken darüberstreuen. Die beiden Brote auf der zweiten Leiste von unten im auf 200 Grad aufgeheizten Backrohr 20 Min. backen (Gas 3, Umluft 180 Grad ), dann die Hitze auf 170 Grad (Gas 1-2, Umluft 150 Grad ) herunterschalten und weitere 30 Min. backen.

Fünf min in der geben auskühlen, dann auf ein Kuchengitter stürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Hafer-Nussbrot

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 02.06.2015 um 12:00 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche