Häuptelsalat mit gefüllter Avokado

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Grüner oder evtl. rot-brauner Häuptelsalat
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 150 g Gekochte Krevetten

Vinaigrette:

  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 EL Haselnussöl
  • 0.5 Teelöffel Senf
  • 0.5 Durchgepresste Schalotte
  • Je 1 Prise Zucker und Salz
  • 1 Avocado
  • Ringelblumen-Blüten

1. Den Blattsalat reinigen, abspülen und in mundgerechte Stückchen zupfen. Knoblauchzehe abziehen, halbieren, in eine geeignete Schüssel pressen und mit Öl, 2 El Saft einer Zitrone, Pfeffer und Petersilie durchrühren. Die Krevetten hinzfügen und in der Marinade durchziehen.

2. Für die Salatsauce alle angeführten Ingredienzien in ein Marmeladenglas mit Schraubdeckel Form und herzhaft schütteln.

3. Avocado abschälen, halbieren und den Kern entfernen, auf der Stelle mit ein kleines bisschen Saft einer Zitrone einpinseln, damit sich das Fruchtfleisch nicht verfärbt.

4. Den Blattsalat mit der Salatsauce mischen und auf Teller befüllen, die Avocadohälften aneinander hineinsetzen und mit den Krevetten befüllen.

Die Blütenblättchen der Ringelblume darüberstreuen, mit ganzen Blüten dekorieren.

Mit geröstetem Knoblauchbrot zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Häuptelsalat mit gefüllter Avokado

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche