Härdoepfelchueechli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln (geschält)
  • 120 g Käse; rezent, in 8 mm Würfel geschnitten
  • 30 g Bratfett
  • 2 Eidotter
  • 1 Ei
  • Salz
  • Muskat (gerieben)
  • Pfeffer
  • Mehl (zum Bestäuben)

Erdäpfeln machen, Wasser abschütten, ein klein bisschen antrocknen und passieren. Dotter, Salz und Muskatnuss beigeben, alles zusammen gut mischen. Auskühlen und den gewürfelten Käse hinzfügen. Menge auf ein mit Mehl bestäubten Tisch in runde Stangen von drei bis fünf Zentimeter Durchmesser formen. Im Kühlschrank fest werden.

In fingerdicke Scheibchen schneiden, im geschlagenen Ei auf die andere Seite drehen und auf beiden Seiten goldbraun rösten.

Serviertipp: mit Saisonsalat ausgarnieren, beziehungsweise zu einem Fleischgericht zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Härdoepfelchueechli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte