Hähnchenragout mit grünem Stangenspargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 500 g Stangenspargel
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 10 g Butter
  • Pfeffer
  • 30 g Butterschmalz
  • 2 Zwiebel
  • 125 ml Hühnersuppe
  • 100 ml Weisswein
  • 100 g Crème fraîche
  • 0.5 Limette (Schale davon)
  • 2 EL Sossenbinder
  • 200 g Erbsen (tiefgekühlt)

Ein Spargelrezept für Feinschmecker:

1. Hähnchenbrustfilet spülen, abtrocknen, würfelig schneiden.

2. Stangenspargel abspülen, von der Schale befreien, Enden klein schneiden. Stangenspargel in 4cm lange Stückchen schneiden. Untere Stangen vielleicht der Länge nach halbieren.

3. 3/8 Liter Zucker, Salz, Wasser und Butter aufwallen lassen. Stangenspargel dazugeben und circa 10 min gardünsten. Herausnehmen. ein Achtel Liter Spargelwasser abmessen.

4. Fleisch würzen, im heissen Fett portionsweise ungefähr 2 min rösten. Herausnehmen, Zwiebeln abziehen, würfeln, im Bratfett andünsten. Spargelwasser, klare Suppe und Wein hinzufügen.

5. Crème fraîche und Limettenschale in die Soße Form. Binden. Fleisch, Erbsen und Stangenspargel hinzufügen, kurz erhitzen. Abschmecken.

Dazu: Basmati und Thai Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Hähnchenragout mit grünem Stangenspargel

  1. michi2212
    michi2212 kommentierte am 28.12.2015 um 14:14 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. Renate51
    Renate51 kommentierte am 18.03.2014 um 18:27 Uhr

    Genau das wird morgen gekocht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche