Hähnchenkeulen Mit Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Champignons (klein)
  • 2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Hähnchenkeulen (à 200 g]
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Öl
  • 100 ml Weisswein
  • 150 ml Geflügelfond
  • 1 EL Gehackten Estragon
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Champignons reinigen, Zwiebeln würfeln, Knoblauchzehe durch eine Presse drücken.

Hähnchenkeulen im Gelenk durchtrennen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. 2 El Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Keulen rundum herzhaft anbraten, herausnehmen. Champignons in die Bratpfanne Form und goldbraun rösten. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und 1 Minute andünsten.

Mit Weisswein löschen und vollständig kochen. Geflügelfond dazugeben. Keulen ein weiteres Mal in die Bratpfanne Form.

Im heissen Herd bei 200 Grad (Umluft 180 Grad ) auf der 2. Schiene von unten etwa 30 Min. bei geschlossenem Deckel gardünsten, dann 15 Min. offen weitergaren.

Zuletzt der Garzeit Keulen herausnehmen, in Aluminiumfolie gewickelt ruhen. 3 El Crème fraîche in die Bratpfanne Form, aufwallen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen und 1 El gehackten Estragon unterziehen. Keulen dazugeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenkeulen Mit Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche