Hähnchenkeulen in Gemüsesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Hähnchenkeulen (ca. 425g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Kl. Knoblauchzehe
  • 75 g Karotten
  • 75 g Sellerie
  • 4 EL Rotwein
  • 2 Paradeiser aus der Dose (125 g) oder evtl. frische Paradeiser
  • Cayennepfeffer
  • Zucker
  • 0.5 Teelöffel Sojasauce
  • 50 g Kapern

Hähnchenkeulen abspülen, gut abtrocknen, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl im Kochtopf erhitzen, die Keulen auf 2 oder evtl. Automatik-Kochplatte 8-9 anbraten. Zwiebel feinwürflig schneiden, Knoblauchzehe durch eine Presse drücken, zu den Keulen Form, auf 2 oder evtl. Automatik-Kochplatte 4-5 10 min mitdünsten, dabei die Hähnchenkeulen ab und zu auf die andere Seite drehen.

Karotten und Sellerie reinigen, abspülen, feinwürflig schneiden, dazugeben und weitere 10 Min. weichdünsten, dabei nach und nach den Rotwein zugiessen. Paradeiser grob würfelig schneiden - frische Paradeiser vorher blanchieren (überbrühen) und abziehen - und zu den Keulen Form, mit Cayennepfeffer und Zucker würzen. Ohne Deckel 10 Min. weiterkochen, dabei die Flüssigkeit reduzieren.

Zum Schluss Sojasauce und Kapern hinzufügen, 5 Min. in der Sauce ziehen. Pikant nachwürzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenkeulen in Gemüsesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche