Hähnchenflügel zu Currysosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Schnellkochreis; 2 Beutel
  • Salz
  • 12 Hähnchenflügel
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 500 g Brokkoli
  • 5 Pfirsichhälften (aus der Dose)
  • 1 Teelöffel Gemüsesuppe (Instant)
  • 350 ml "Fix für Fleischpfanne karibische Art", 1 Glas
  • Petersilie
  • 125 ml Wasser (gesalzen)

Langkornreis in ausreichend kochend heissem Salzwasser zirka 10 min gardünsten.

Fleisch abspülen und abtrocknen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Hähnchenflügel darin unter Wenden zirka 10 min goldbraun rösten.

In der Zwischenzeit Brokkoli reinigen, abspülen und in Rosen teilen. Dicke Stiele von der Schale befreien und kleinschneiden. In der oben angeführten Masse kochend heissem Salzwasser zirka 5 min weichdünsten. Pfirsiche abrinnen.

Brokkoli gut abrinnen, Kochwasser auffangen. Hähnchenflügel herausnehmen, warm stellen. Brokkoli und Pfirsichspalten im Bratfett kurz andünsten. Mit dem Kochwasser löschen. klare Suppe und Fertigsosse untermengen. Alles zum Kochen bringen und unter Wenden etwa 5 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Hähnchenflügel, Gemüse-Currysosse und Langkornreis auf Tellern anrichten. Mit Petersilblättchen garnieren.

Getränk: Weisswein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenflügel zu Currysosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche