Hähnchenflügel In Chilimarinade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 8 Hähnchenflügel

Für Die Würzpaste:

  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Ingwer (gehackt)
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Sherry (oder Reiswein)
  • 2 EL Hühnersuppe
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • Chilis

Knoblauch und Ingwer von der Schale befreien und feinhacken. Die aufgetauten Hähnchenflügel Waschen und gut trocken tupfen. In einen Tiefkühlbeutel stecken. Knoblauch, Ingwer, Sojasauce, Reiswein bzw. Hühnersuppe, Sherry, Zucker und die Feingehackten Chilis durchrühren und in den Beutel Form.

Den Beutel so verschließen, dass alle Luft herausgedrückt wird und die Hendlteile von der Marinade vollkommen umhüllt sind. Die Henderl in dem Bratensud wenigstens eine Stunde ziehen. Nun auf dem Bratrost oder evtl. auf dem Bratrost über der Fettpfanne im Backrohr 15 bis 20 Min. bei 220 °C rösten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenflügel In Chilimarinade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche