Hähnchenfleisch - gedünstet - Variation 4

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 150 ml Geflügelbrühe
  • 3 EL Curry
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 2 Teelöffel Paprika (edelsüss)
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 10 Cocktailtomaten
  • Saft einer ½ Zitrone
  • Ananas

Das Hähnchenfleisch in in etwa 1 cm dicke Streifchen schneiden.

Der Geflügelbrühe, die Gewürze sowie das Hähnchenfleisch dazugeben - das Ganze mischen und ziehen. Marinade mit dem Saft einer Zitrone anreichern.

Die Lauchzwiebeln in schmale Streifchen schneiden.

Ananas würfeln.

Die Cocktailtomaten halbieren.

Das marinierte Fleisch mit den Lauchzwiebeln, Ananas sowie den Paradeiser in den Dämpfeinsatz Form und gardünsten.

Dämpfflüssigkeit: 500 ml Wasser beziehungsweise schmale Geflügelbrühe

Garzeit: 25 Min.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenfleisch - gedünstet - Variation 4

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte