Hähnchenfleisch - gedünstet - Variation 2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 3 Zweig Thymian
  • 1 Kleiner Zweig Rosmarin
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Das Hähnchenfleisch in 1 cm dicke Streifchen schneiden.

Die Blätter der Küchenkräuter von dem Stängel zupfen, zusammen mit dem Knoblauch klein hacken und zum Olivenöl Form.

Das Hähnchenfleich in die Marinade Form, mischen und wenigstens ½ Stunde einmarinieren.

Dämpfflüssigkeit: 500 ml Wasser bzw. schmale Geflügelbrühe

Garzeit: 25 Min.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenfleisch - gedünstet - Variation 2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte