Hähnchenfleisch - gedünstet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 3 Fleischtomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Stängel Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Das Hähnchenfleisch in etwa 1 cm dicke Scheibchen schneiden.

Paradeiser halbieren, Stiel entfernen und ebenfalls in Scheibchen schneiden (ca. 0, 5 cm dick).

Das Basilikum klein hacken und den Knoblauch in feine Stifte schneiden.

Die Henderl- und Tomatenscheiben schuppig im Dämpfeinsatz anordnen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Knoblauch und Basilikum bestreuen.

Zuletzt der Garzeit - vor dem Servieren - mit wenig Olivenöl parfümieren.

(Alternative: Das Olivenöl vor dem Garen dazugeben)

Dazu passen: Weissbrot und grüne Salate

Dämpfflüssigkeit: 500 ml Wasser oder evtl. schmale Geflügelbrühe

Garzeit: 25 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenfleisch - gedünstet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte