Hähnchenfleisch auf Chinakohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Sambal Ölek
  • 3 EL Sojasosse
  • 100 g Mango (frisch bzw. Konserve)
  • 1 Kleiner Chinakohl
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL Sesamsamen

Das Hähnchenfleisch in sehr schmale Streifchen schneiden.

Für die Marinade den Knoblauch fein würfelig schneiden und mit Sambal Ölek und Sojasosse mischen. Die Hähnchenstreifen in die Marinade Form und etwa

60 Min. ziehen. Wahlweise können der Marinade feine Mangowürfel zugegeben werden.

Den Chinakohl in einzelne Blätter tranchieren, bei Bedarf die Mittelrippe ein klein bisschen abflachen beziehungsweise ausschneiden. Den Kohl abspülen, gut abrinnen und in breite Streifchen schneiden. Den Chinakohl locker mit den Geflügelstreifen mischen, gleichmässig im Einsatz gleichmäßig verteilen und dämpfen.

Sesamsamen in einer trockenen Bratpfanne leicht anrösten.

Zuletzt der Garzeit das Geflügelfleisch ein kleines bisschen auflockern, mit den gerösteten Sesamsamen bestreuen und mit wenig Sesamöl beträufeln.

Dämpfflüssigkeit: 500 ml Wasser oder schmale Geflügelbrühe Garzeit: 20-25 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenfleisch auf Chinakohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte