Hähnchenbrustfilets Mit Marillen-Mandel-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Grosse Hähnchenbrustfilets
  • 80 g Marille
  • 80 g Mandelstifte
  • 250 g Semmeln; trocken
  • 3 Eier
  • 100 g Stangensellerie
  • 100 g Zwiebel
  • 1 Bund Koriander (frisch)
  • 10 g Knoblauch
  • 100 ml Geflügelbrühe
  • 1 EL Butter
  • 20 g Honig
  • 0.5 Orange (Saft)
  • 0.25 Ananas
  • 1 Apfel
  • 1 Paprika
  • 2 Limonen
  • 1 Schalotte
  • 2 EL Olivenöl

Glasierte Hähnchenbrustfilets mit Marillen-Mandel-Füllung auf Ananas-Limetten-Salsa

In die Hähnchenbrustfilets Taschen schneiden. Semmeln in Stückchen schneiden, mit Mandelkerne und gehacktem Koriander vermengen.

Marillen, Sellerie, Zwiebeln, Knoblauch fein würfelig schneiden, in Butter anschwitzen, Geflügelbrühe hinzugießen. Eier in die noch lauwarme Gemüsemischung Form und verquirlen, zur Mandel-Semmeln-Mischung Form.

Hähnchenbrustfilets damit befüllen, in Olivenöl anbraten, im Herd (180 °C ) gardünsten, dabei mit Orangensaft und Honig glasieren.

Aus der übrigen Füllung Nockerl formen, in Butter rösten, a part zu Tisch bringen.

Salsa:

Schalotten, Apfel, Ananas und Paprika in Würfel schneiden, mit Olivenöl, kleingeschnittenem Koriander & Limonensaft vermengen, nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrustfilets Mit Marillen-Mandel-Füllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche