Hähnchenbrustfilet mit Weinsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenbrustfilets ('a 150g)
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 20 g Butterschmalz
  • 250 ml Rotwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 g Krem double
  • 1 EL Pinienkerne

Fleisch spülen, abtrocknen. Suppengemüse reinigen, spülen und in Stückchen schneiden. Im heissen Butterschmalz herzhaft anbraten. Mit Wasser und Wein löschen, würzen und das Fleisch dazugeben. Zirka 25 min dünsten. Hähnchenbrustfilets herausnehmen. Suppengemüse im Bratenfond zermusen. Krem double hinzufügen, nachwürzen. Fleisch mit Sauce und gerösteten Pinienkernen zu Tisch bringen.

Dazu: Langkornreis, mit Kerbel garniert, und Artischockenherzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrustfilet mit Weinsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche