Hähnchenbrustfilet mit Pfirsichsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

für 4 Portionen:

  • 2 Pfirsiche
  • 1 Zwiebel
  • 30 g Butter
  • 100 ml Weisswein
  • 100 ml Schlagobers
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Curry
  • 4 Hähnchenbrustfilets (600 g)
  • 1 EL Öl

Pfirsiche (frische) häuten und in Spalten schneiden.

Zwiebel fein gewürfelt in Fett glasig weichdünsten. Pfirsiche, Wein und Schlagobers dazugeben und zehn Minuten köcheln.

Sauce mit Pfeffer, Saft einer Zitrone, Salz, Zucker und Curry würzen. Einige Pfirsichspalten aus der Sauce nehmen, die übrigen in der Sauce mit dem Schindestab zermusen. Spalten wiederholt in die Sauce Form.

Hühnerfilets in heissem Öl anbraten, 8 Min. weiterbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Bratenfont mit in die Sauce Form, nachwürzen. Fleisch in Scheibchen schneiden und mit der Sauce zu Tisch bringen.

Dazu passt körniger Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrustfilet mit Pfirsichsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche