Hähnchenbrustfilet mit Champignonsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenbrustfilet
  • 1 EL Zwiebel (gewürfelt)
  • 150 g Schinken, gekocht feingewürfelt
  • 200 g Champignons
  • 125 ml Rotwein
  • 125 ml Hühnersuppe
  • 1 EL Krem-Fraiche-Flocken
  • Maizena (Maisstärke)
  • Pfeffer
  • Salz

Die 4 aufgetauten Hendl-Brustfilets entfrosten und mit wenig Fett in der Bratpfanne 5-6 Min. von jeder Seite rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Warmstellen.

In der Bratpfanne 1 Tasse Zwiebelwürfel sowie die 150 g feingehackten und gekochten Schinken anbraten, dann 200 g Champignons hinzufügen, anschwitzen und mit ein Achtel Liter Rotwein löschen. Etwas kochen, dann mit ein Achtel Liter Hühnersuppe auffüllen, mit Maizena (Maisstärke) leicht dicken und mit einer Tasse 'Krem-Fraiche'-Flocken verfeinern. Mit Salz und Pfeffer wiederum nachwürzen und über die Hähnchenbrustfilets Form. **

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrustfilet mit Champignonsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche