Hähnchenbrustfilet Mit Apfel-Zwiebel-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Zwiebel
  • 3 Äpfel; (z.B. Cox Orange)
  • 3 EL Butterschmalz
  • 2 EL Ahornsirup ersatzweise Honig
  • 1 Ingwerstück, etwa 5 cm
  • 100 ml Apfelsaft
  • 2 EL Apfelessig
  • 2 EL Korinthen
  • 4 Hähnchenbrustfilets; a 180g
  • Salz
  • 1 Teelöffel Rosenpaprika
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)

Zwiebeln abziehen und vierteln. Äpfel von der Schale befreien, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel in Spalten schneiden.

Zwiebeln in einem Drittel des Butterschmalzes andünsten. Ahornsirup hinzugießen und die Zwiebeln kurz darin schwenken.

Ingwer abschälen und klein hacken. Apfelsaft, Apfelschnitze, Ingwer, Essig und Korinthen zu den Zwiebeln Form und ungefähr 5 Min. abgedeckt machen.

In der Zwischenzeit Hähnchenbrustfilets im übrigen heissen Butterschmalz von beiden Seiten anbraten und bei mittlerer Hitze abgedeckt etwa 15 Min. fertig rösten. Mit Salz und Rosenpaprika würzen. Auf dem Apfel-Zwiebel-Gemüse enrichten und mit gehackter Petersilie überstreuen.

Zubereitungs.Z.: eine halbe Stunde

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrustfilet Mit Apfel-Zwiebel-Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche