Hähnchenbrust Salatsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Hähnchenbrüstchen jeweils 150 g
  • (ohne Knochen und Haut)
  • 400 ml Hühnersuppe ((Instant))

Vinaigrette:

  • 1.5 Teelöffel Senf (scharf)
  • 3 EL Weissweinessig
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 EL Weinbrand
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Paradeiser

Garnitur:

  • 400 g Bohnen (feine)
  • Wasser (gesalzen)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Hühnersuppe auf 3 aufwallen lassen, Hähnchenbrust einlegen und 10-15 Min. auf 1 bzw. Automatik-Kochplatte 4-5 leicht wallen, herausnehmen und nach 5 Min. in Scheibchen schneiden.

Für die Salatsauce alle Ingredienzien mit dem Rührgerät zu einer sämigen Sauce durchrühren, davon 2 EL zur Seite stellen. Paradeiser kurz in kochendes Wasser tauchen, Haut abziehen, vierteln, Kerne entfernen, kleinwürfelig schneiden, mit der Salatsauce-Sauce vermengen, über die noch warmen Hähnchenbrustscheiben gleichmäßig verteilen. Zugedeckt ein kleines bisschen ziehen.

Die Bohnen in 1 Tasse Salzwasser knapp weich machen, warm mit der zurückbehaltenen Salatsauce vermengen.

Servieren: Die Hähnchenbrustscheiben auf 4 Tellern gleichmäßig verteilen, die Bohnen neben das Fleisch legen, ein wenig Salatsauce mit Tomatenwürfelchen darüber Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrust Salatsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche