Hähnchenbrust mit Walnüssen und Sahnegorgonzola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Butter
  • Butterschmalz
  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Koriander, - Fett für die geben
  • 1 Bund Petersilie
  • 60 g Walnüsse, - oder Mandelstifte
  • 0.5 Prise Schlagobers

Instructions:

Hähnchenbrustfilets in Fett von allen Seiten anbraten, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit Koriander würzen.

Feuerfeste geben ausfetten, Filets einfüllen, mit Petersilie und gehackten Nüssen belegen, mit Sahnegorgonzola begiessen. Im Backrohr bei 180 Grad ca 15 Min. überbacken.

Dazu warmes Brot, Blattsalat und Wein.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrust mit Walnüssen und Sahnegorgonzola

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche