Hähnchenbrust Mit Senffrüchten Und Sauce Von Senf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 1 Zwiebel (fein geschnitten)
  • 200 ml Hühnersuppe
  • 0.5 Bund Thymian
  • 2 EL Violetter Senf; wird aus Traubenmost und Wein hergestellt
  • 50 g Butter (kalt)
  • 2 EL Senffrüchte, klein geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Butterschmalz

Hähnchenbrust mit Senffrüchten und Sauce von violettem Senf

Die Hähnchenbrüste abspülen, trocken reiben, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Bratpfanne mit Butterschmalz von beiden Seiten goldbraun rösten. Darauf aus der Bratpfanne nehmen und 7-8 min im 200 °C heissen Backrohr fertig gardünsten.

In der Fleischpfanne die Zwiebel anschwitzen, mit Hühnersuppe löschen, Thymian zufügen und um 1/3 kochen. Senf dazugeben, die kalte Butter untermengen und die Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen. Sie sollte süß/scharf schmecken.

Die Senffrüchte in die Sauce Form und mit den Hähnchenbrüsten zu Tisch bringen.

Dazu passt Kartoffelpüree oder Baguette.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrust Mit Senffrüchten Und Sauce Von Senf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche