Hähnchenbrust mit Rum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Honig
  • 100 ml Orangensaft
  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 2 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 ml Brauner Rum; Myers's
  • 400 ml Hühnersuppe
  • 200 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer

Honig und Orangensaft durchrühren. Hähnchenbrustfilets abwaschen, trockentopfen und im Orangenhonig eine Nacht lang einmarinieren. Aus der Marinade nehmen und abrinnen. Öl in einer Bratpfanne ehitzen, Hähnchenbrust von beiden Seiten braun anbraten. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch von der Schale befreien, Knoblauch in die Bratpfanne pressen, Zwiebeln grob hacken und ebenfalls zur Hähnchenbrust Form. Gut andünsten, bis die Zwiebeln leicht glasig werden, dann mit Rum und Hühnersuppe löschen.

15 Min. gardünsten, die Hühnerbrust aus der Sauce nehmen und warm stellen. Crème fraîche dazugeben, die Sauce zur Hälfte kochen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Henderl mit Sauce zu Tisch bringen.

Dazu passt Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Hähnchenbrust mit Rum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche